nikola lutz


mp3 - - > Alan Hilario - White Rice
mp3 - - > Joseph Michaels - Assembly Line

Invading Pleasures

mit

Nikola Lutz - Saxofone / Elektronik
Mark L. Kysela - Saxofone / Elektronik

Die stuttgarter Saxofonisten Mark Lorenz Kysela und Nikola Lutz haben sich dem konsequenten Experimentieren mit Saxofonen und Elektronik verschrieben. Gibt es etwas was man aus einem Saxofon nicht hervorbringen kann? Diese Frage lässt uns keine Ruhe und täglich entdecken wir Neues: Leises und Lautes, Helles und Hartes, Weiches und Waberndes, Grünes und Grunzendes, Schräges und Stummes, Kurzes und Knackiges. Lutz und Kysela spielen auf mehreren Saxofonen gleichzeitig, erweitern ihre Instrumente mit mechanischen und elektronischen Fortsätzen und erweisen sich als improvisatorischen wie kompositorischen Formen gleichermaßen zugetan.

Sie sind Pioniere an der Grenze des ästhetisch Fassbaren und definieren den State of the Art des zeitgenössischen Saxofonspiels kurzerhand neu, sollte dies z.B. für eine 16teltönige Komposition für Saxofone nötig werden. Mit nicht zu bändigendem Willen zur rückhaltlosen Aufklärung jedes Anfangsverdachtes einer möglichen Klanghinterziehung fordern sie ihre Hörer zu gleichermaßen vorbehaltloser Teilnahme am akustischen Prozess heraus.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie wie immer Ihren Arzt oder Apotheker.

24.06.2017
20:00 Uhr
Kunstraum 34
Filderstrasse 34
Stuttgart

mit freundlicher Unterstützung des KDMR, der Stadt Stuttgart und des Innovationsfonds des Landes Baden-Württemberg

>>projekte
>>kalender